Herzlich willkommen
auf den Seiten der Kirchengemeinden

St. Andreas - Harsum
St. Martin - Bavenstedt

 

Konfirmandenarbeit

Die Konfirmandenarbeit findet in unserer Gemeinde im ersten Jahr (7. Schulbesuchsjahr) an insgesamt vier Wochenenden statt. Von Freitagnachmittag bis zum Sonntagsgottesdienst, in dem die Konfirmanden einige Ergebnisse des Wochenendes der Gemeinde präsentieren.
Die Konfi-Wochenenden haben folgende Themen:
Begrüßungwochenende - Unsere Gemeinde - Die Bibel - Der Glaube

Vor den Sommerferien des ersten Konfirmandenjahres findet an einem Samstag ein gemeinsame Paddeltour auf der Leine statt.

Nach den Sommerferien ist mittwochs von 15.30 bis 16.30 Uhr oder von 16.45 bis 17.45 Uhr Unterricht im Gemeindehaus. In Bavenstedt findet der Unterricht mittwochs von 18.00 bis 19.00 Uhr statt (wenn die Gruppe größer als acht Konfirmanden ist).

Im Januar findet eine gemeinsame Konfirmandenfreizeit mit den Kirchengemeinden der Region Schellerten statt. Auf dieser Freizeit feiern die Konfirmanden zum ersten Mal das Abendmahl.

Anfang März stellen sich die Konfirmanden der Gemeinde durch einen selbstgestalteten Gottesdienst vor.

Die Konfirmationen sind dann am 3. bis 5. Sonntag nach Ostern. Am Abend vor der Konfirmation ist Beichgottesdienst mit der Feier des heiligen Abendmahls.

Weitere Informationen gibt es in der "Ordnung des Konfirmandenunterrichts" für unsere Gemeinde (Pdf-Datei 11 kb).

 


Ev.-luth. Kirchengemeinden St.Andreas & St.Martin
Harsum & Bavenstedt
Osterfeldstr.9
31177 Harsum
pfarramt@kg-harsum.de