Herzlich willkommen
auf den Seiten der Kirchengemeinden

St. Andreas - Harsum
St. Martin - Bavenstedt

Motorradgottesdienst am 21. Juni 2009

Ein völlig ungewohntes Bild - Motorrad in Kirche
Pastor Bartels deutet in seiner Begrüßung das Motorrad als Symbol für die Freude am Leben und die zum Kreuz gelegten Motorradhelme als Symbol für das, was unser Leben auch bedrohen kann. Für das eine soll Gott gedankt werden - für das andere soll Gott um Bewahrung gebeten werden.

Die Band "Down Andy" spielte schon im letzten Jahr beim Motorradgottesdienst. In diesem Jahr waren die Fotschritte deutlich hörbar (siehe weiter unten!).

Werner Bodenburg spielte die Orgel als schöne Ergänzung zur Bandmusik.

Das Vorbereitungsteam auf einer Bank.

Michael Vahrenholt erklärt den Besuchenden, was es mit den Motorradfreunden Harsum auf sich hat.

Zum Schluss gab es "standing ovation" für die Band "Down Andy" - ein Applaus, der gar nicht aufhören wollte.

Im Kirchgarten gab es dann Kirchenkaffee, Bratwurst und Getränke - alles von den Motorradfreunden organisiert.

Und "Down Andy" gab auch noch ein kleines Konzert.

Immer wieder schön zu sehen: die geballte Kraft auf zwei Rädern.

Sicher, das Wetter hätte besser sein können - aber trotzdem war es wieder ein gelungenes Treffen!

 

 

 

 

 

 


Ev.-luth. Kirchengemeinden St.Andreas & St.Martin
Harsum & Bavenstedt
Osterfeldstr.9
31177 Harsum
pfarramt@kg-harsum.de