Trausprüche

Alles was ihr tut, soll von der Liebe bestimmt sein.
1. Korinther 16,14

Christus sagt: Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.
Matthäus 28,20

Nun aber bleiben Glaube, Liebe, Hoffnung, diese drei. Die Liebe aber ist die größte unter ihnen.
1. Korinther 13, 13

Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf.
1. Korinther 13,4

Dient einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat, als die guten Haushalter der mancherlei Gnade Gottes.
1. Petrus 4,10

Ertrage einer den andern und vergebt euch untereinander. Über alles aber zieht an der Liebe, die das Band der Vollkommenheit ist.
Kolosser 3,13

Gott ist die Liebe; und wer in der Liebe bleibt, der bleibt in Gott und Gott in ihm.
1. Johannes 4,16

Seid einander freundlich und herzlich und vergebt einer dem andern, wie auch Gott euch vergeben hat.
Epheser 4,32

Vor allem haltet fest an der Liebe untereinander
1. Petrus 4,8

Bleibt niemand etwas schuldig, nur die Liebe schuldet einander immer.
Römer 13,8

Jesus sagt: Wie mich der Vater geliebt hat, so habe auch ich euch geliebt. Bleibt in meiner Liebe.
Johannes 15,9

 


Ev.-luth. Kirchengemeinden St.Andreas & St.Martin
Harsum & Bavenstedt
Osterfeldstr.9
31177 Harsum
pfarramt@kg-harsum.de